Den meisten Unternehmen mangelt es nicht an kreativen Ideen für neue Produkte oder Kampagnen. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen oder das Marketing sprühen erfahrungsgemäß vor guten Ideen, die nur auf ihre Umsetzung warten. Trotzdem scheitern viele von ihnen bereits, bevor sie überhaupt den Weg in die Umsetzung genommen haben. Dieses verfrühte „Ideen-Sterben” kann mit einer empathischen Herangehensweise verhindert werden. Entscheidend dabei ist es, den Menschen ins Zentrum der Produkt- oder Kommunikationsentwicklung zu stellen – als Nutzer und als Stakeholder.

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer…

… warum eine Produkt- oder Kommunikationsentwicklung nur mit dem Menschen im Mittelpunkt funktioniert
… wie man den Nutzer ins Zentrum jeder Ideenentwicklung stellt
… wie man Stakeholder durch Storytelling erfolgreich überzeugt
… welche einfachen Tools dabei helfen

Details

Datum:
28. Februar 2020
Zeit:
16:30 - 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Raum 5 | SMWHH Hub University
Museumstrasse 39
Hamburg, 22765 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Facts and Stories GmbH

Weitere Angaben

Format
Workshop
Hashtags
#erfolgdurchempathie
Sprache
Deutsch
Level
Fortgeschrittene