• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jede und jeder von uns kennt diese Situation: Mitten im Alltag begegnet uns plötzlich ein diskriminierender Spruch. Egal, ob zu Hause am Esstisch, in der U-Bahn oder beim Scrollen durch den Insta-Feed – oft wissen wir gar nicht, wie wir darauf reagieren sollen. Das richtige Argument fehlt, die Situation scheint unpassend oder wir sind einfach nur sprachlos.
Deswegen haben wir uns eine Antwort überlegt, die Du immer parat hast: #ClapForCrap.
#ClapForCrap ist gleichzeitig eine konkrete Geste und Hashtag. Beides verstehen wir als Antwort auf Crap. Und eine Antwort ist für uns immer Teil eines Dialogs.
In dieser Session stellen wir die seit 2019 laufende Kampagne #ClapForCrap for und diskutieren mit Euch Wirkung, Potentiale und weitere Ideen.

Details

Datum:
28. Februar 2020
Zeit:
13:00 - 14:30 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Raum 3 | SMWHH Hub University
Museumstrasse 39
Hamburg, 22765 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Format
Workshop
Hashtags
#ClapForCrap
Sprache
Deutsch
Level
Fortgeschrittene