• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Comics wie @erzaehlmirnix und @hoeraufdaskritzelt machen es vor: schon mit super einfachen Strichzeichnungen lässt sich erfolgreich eine kleine Geschichte erzählen oder ein wichtiger Sachverhalt emotional darstellen.

Für diese Mini-Stories braucht es kein Grafikstudium und keine teure Künstlerausrüstung. Friederike von dem Bussche zeigt in Ihrem interaktivem Workshop wie man schon mit nur einem Stift (ok, na gut, mit zwei Stiften) und ein bisschen Basiswissen aus dem Sketchnote-Bereich wichtige Inhalte ansprechend in Story-Form verpackt.

Gemeinsam erlernen die Teilnehmer mit wenigen Strichen menschliche Mimik und Figuren darzustellen. Zusammen mit verschiedenen einfachen Containern für Texte sowie verbindenden grafischen Elementen kann eine kleine Skizze schon zur Geschichte werden.

Diese Erzählinhalte sind eine wertvolle Kommunikations-Basis für 1:1 Gespräche, in Team-Meetings, auf Präsentations-Slides oder in Social Media, um die Betrachter emotional abzuholen, Sachverhalte zu erklären oder zur Diskussion anzuregen.

Details

Datum:
26. Februar 2020
Zeit:
14:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Raum 5 | SMWHH Hub University
Museumstrasse 39
Hamburg, 22765 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Sketchnotemafia

Weitere Angaben

Format
Workshop
Hashtags
#sketchingstories
Sprache
Deutsch