Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Visual Storytelling mit Instagram – Stories, die begeistern

27. Februar 2019 | 14:00 - 15:00 CET

Keine Frage – Stories sind das Content-Format der Stunde und mit ihren steigenden Reichweiten und ihrer Nutzungsintensität wegweisend für das sich rasant verändernde Mediennutzungsverhalten der Menschen.
Höchste Zeit also für Unternehmen und Marken, sich radikal auf Stories einzulassen – Ideen, Ressourcen und Prozesse zu definieren, die eine dauerhafte Präsenz mit Stories ermöglichen.

Denn Stories können in Zeiten des anhaltenden „Informationsüberdrusses“ wie kaum ein anderes Medium, die Sehnsucht der Menschen nach einer unmittelbaren, persönlichen, menschlichen und unverstellten (Marken-) Kommunikation befriedigen. Vorausgesetzt wir verstehen Stories nicht nur als kreatives Content-Format, sondern auch als Dialogmedium, das uns dabei hilft, tragfähige persönliche Beziehungen zu unseren (potentiellen) Kunden aufzubauen. In Zeiten der „digitalen Beziehungsökonomie“ zahlt sich nicht mehr nur unsere pure Sichtbarkeit, sondern vor allem auch die Güte unserer sozialen Beziehungen zu unseren Kunden aus.

Diese Session widmet sich deshalb konkreten Ideen und Handlungsansätzen, mit denen wir begeisternde Stories konzipieren und gleichzeitig in einen dauerhaften engen und bereichernden Dialog mit unserer Markencommunity treten können.

Kristina Kobilke

Kristina Kobilke

Kristina Kobilke - Beratung Seminare Coaching

Details

Datum:
27. Februar 2019
Zeit:
14:00 - 15:00
Veranstaltungskategorie:

Weitere Angaben

Format
Vortrag
Hashtags
#SMW19InstagramStories
Sprache
Deutsch
Level
Einsteiger
Ticket
Standard Ticket & Premium Pass

Veranstaltungsort

Galionsfigurensaal | SMWHH Hub Museum
Museumstrasse 23
Hamburg, 22765 Deutschland