Daniel Belala machte sich 2002 als freiberuflicher Moderator mit Schwerpunkten in der eSports- & Eventmoderation selbstständig. Neben unzähligen Liveevents stand er bei diversen Fernsehsendern als Moderator und Redakteur sowohl vor, als auch hinter der Kamera und war für die erfolgreiche Umsetzung eigener Sendungskonzepte verantwortlich. Durch seine Expertise im Gaming und IT Bereich fällt es ihm spielend leicht, technische anspruchsvolle Themen, einfach und verständlich zu vermitteln.