Ulrich Kühn ist stellvertretender Hamburgischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit. Er hat Informatik in Stuttgart und Hamburg studiert und leitet in der Behörde das Referat „Medien, soziale Netzwerke und ePrivacy“

Upcoming Veranstaltungen