Andreas Hebbel-Seeger, Prof. Dr., ist Professor für Medienmanagement und Leiter der Fakultät für Medien am Campus Hamburg der Hochschule Macromedia. Sein Schwerpunkt in Forschung und Lehre liegt auf der Nutzung digitaler Medien zu Lehr-, Lern- und Marketingzwecken. Aktuell beschäftigt er sich in verschiedenen Kooperationsprojekten mit Wirtschafts- und Medienunternehmen mit dem Einsatz innovativer Medientechnologien im Sport und in der Sportkommunikation und ist an einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsverbundprojekt mit verschiedenen Norddeutschen Universitäten beteiligt, das die Nutzung von Videotechnologien im Kontext forschenden Lernens unter den Bedingungen der Vielen (Crowd) am Beispiel Nachhaltigkeit zum Gegenstand hat.