Sven Schröder ist seit 20 Jahren als Illustrator und seit 4 Jahren als Graphic Recorder tätig. Nach seinem Kommunikationsdesign-Studium in München arbeitete er in diversen Hamburger Kreativ- und Designagenturen, bevor er sich 2003 selbstständig machte, um sich ganz auf die Zeichenkunst zu konzentrieren. Seine Schwerpunkte sind: Live-Visualisierung, Graphic Recording und Storyboard. Im März 2020 erscheint sein erstes Buch: "Max und Mux und der Riesenwunschpilz" im Boje-Verlag.